Rosa Paddel 2015 - Kanu- und Kleinsegel-Verein e.V. Schwerin

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rosa Paddel 2015

Bildergalerie > 2015

Kampf um das „Rosa Paddel“

Am 05.09.2015 starteten 8 Sportfreunde des KuK-Schwerin bei der 36. Faltbootregatta um das „Rosa Paddel“. Dies ist eine traditionelle und beliebte Paddelveranstaltung, ausgerichtet von den Sportfreunden des „SV Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin“. Mit mehr als 50 Teilnehmern war dieses Paddelereignis auch wieder gut besucht. In die Wertung um den Gewinn des „Rosa Paddel“ konnten nur die gestarteten Faltboote, Einer und Zweier, eingreifen. Bei der 35. Auflage, 2014, hatte der KuK das „Rosa Paddel“ nicht erringen können. Ist aber  in diesem Jahr  mit dem Ehrgeiz angetreten diese Trophäe zurückzugewinnen. Nach rund 1h 45min stand fest,  die Sieger kommen 2015 wieder vom Kanu-und Kleinsegel-Verein Schwerin .  Nun wäre das so nicht unbedingt überraschend, da der KuK in der Vergangenheit bei dieser Veranstaltung viele Siege erringen konnte. Das außergewöhnliche in diesem Jahr ist, dass gemeinsam mit dem erfahrenen Sportfreund  Björn Lübbert , Niels Boden mit seinen gerade mal  12 Jahren den Sieg errangen.
Sie setzten sich gegen Gegner durch, die schon weit im Erwachsenenalter waren. Dies ist der ins gesamte 27. Erfolg der KuK-Paddler bei dieser beliebten Regatta.
Nicht unerwähnt soll bleiben, dass unsere Sportfreunde Holger Greve  und Kai Götting den zweiten bzw. dritten Platz im Faltbooteiner belegten. Die anderen Sportfreunde des KuK-Schwerin konnten sich über Platzierungen im Mittelfeld freuen.
Niels Boden gehört dem Landeskader des LKV-Mecklenburg-Vorpommern an und ist das Ergebnis einer guten Nachwuchsarbeit im KuK unter der Führung von erfahrenen Übungsleitern.
Klaus Mrosek
Pressewart  des KuK


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü